Artwork

Kandungan disediakan oleh Philipp Frohn, Felix Petruschke, Philipp Frohn, and Felix Petruschke. Semua kandungan podcast termasuk episod, grafik dan perihalan podcast dimuat naik dan disediakan terus oleh Philipp Frohn, Felix Petruschke, Philipp Frohn, and Felix Petruschke atau rakan kongsi platform podcast mereka. Jika anda percaya seseorang menggunakan karya berhak cipta anda tanpa kebenaran anda, anda boleh mengikuti proses yang digariskan di sini https://ms.player.fm/legal.
Player FM - Aplikasi Podcast
Pergi ke luar talian dengan aplikasi Player FM !

Der US-Immobilienmarkt wackelt – droht ein Domino-Effekt wie in der Finanzkrise 2008?

18:32
 
Kongsi
 

Manage episode 401665702 series 3316234
Kandungan disediakan oleh Philipp Frohn, Felix Petruschke, Philipp Frohn, and Felix Petruschke. Semua kandungan podcast termasuk episod, grafik dan perihalan podcast dimuat naik dan disediakan terus oleh Philipp Frohn, Felix Petruschke, Philipp Frohn, and Felix Petruschke atau rakan kongsi platform podcast mereka. Jika anda percaya seseorang menggunakan karya berhak cipta anda tanpa kebenaran anda, anda boleh mengikuti proses yang digariskan di sini https://ms.player.fm/legal.
WirtschaftsWoche BörsenWoche

Wer in einem Büro arbeitet, weiß: Seit Corona hat sich die Arbeitswelt radikal verändert. Kaum jemand geht heute noch von Montag bis Freitag „nine to five“ ins Büro. Stattdessen bleiben viele lieber im Homeoffice. Das ist nicht nur ein Problem für Firmen – sondern auch für die Besitzer von Büroimmobilien. Und für Banken. Daten von Moody's Analytics zufolge stehen derzeit 20 Prozent der Büroflächen in den USA leer. In manchen Großstädten sind es sogar bis zu 40 Prozent. Die Preise der Immobilien sind im freien Fall. Damit drohen auch immer mehr Kredite auszufallen: denn der aktuelle Wert der Immobilien, die als Sicherheit dienen, ist geringer als die Höhe der jeweiligen Finanzierung. In den USA sind bereits mehrere Regionalbanken pleite gegangen. Auch mehrere deutsche Geldhäuser haben in den amerikanischen Immobilienmarkt investiert – und müssen jetzt vielleicht Milliarden abschreiben. Am stärksten ist bis jetzt die Deutsche Pfandbriefbank betroffen. Die Aktie ist abgeschmiert; Shortseller halten große Leerpositionen. All das weckt böse Erinnerungen an den Beginn der großen Finanzkrise 2008. In dieser Episode sprechen Julia und Felix deshalb darüber, wie bedrohlich die Lage am Immobilienmarkt wirklich ist. Was das für Banken wie die Commerzbank und die Deutsche Bank bedeutet. Und welche Immobilienfonds von der Krise besonders betroffen sind.

Besprochene Wertpapiere: Deutsche Bank (DE0005140008) Commerzbank (DE000CBK1001) Hausinvest Fonds der Commerz Real (DE0009807016) Deka-ImmobilienEuropa Fonds (DE0009809566) Deutsche Pfandbriefbank (DE0008019001)

Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die ihr aufgrund der im Podcast gehörten Informationen trefft.

Mitarbeit: Johannes Grote


Exklusiv für WirtschaftsWoche BörsenWoche-Hörerinnen und -Hörer gibt es außerdem hier ein besonderes Abo-Angebot: www.wiwo.de/neu

Helft uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Eure Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit

In der WiWo BörsenWoche bekommt ihr jeden Montag konkrete Anlagetipps, profunde Analysen und Einschätzungen von Trends. Herzstück der BörsenWoche sind zwei Musterdepots, bei denen die Geldanlage auf eigene Faust im Vordergrund steht: https://www.wiwo.de/boersenwoche/

Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner findest du HIER

  continue reading

127 episod

Artwork
iconKongsi
 
Manage episode 401665702 series 3316234
Kandungan disediakan oleh Philipp Frohn, Felix Petruschke, Philipp Frohn, and Felix Petruschke. Semua kandungan podcast termasuk episod, grafik dan perihalan podcast dimuat naik dan disediakan terus oleh Philipp Frohn, Felix Petruschke, Philipp Frohn, and Felix Petruschke atau rakan kongsi platform podcast mereka. Jika anda percaya seseorang menggunakan karya berhak cipta anda tanpa kebenaran anda, anda boleh mengikuti proses yang digariskan di sini https://ms.player.fm/legal.
WirtschaftsWoche BörsenWoche

Wer in einem Büro arbeitet, weiß: Seit Corona hat sich die Arbeitswelt radikal verändert. Kaum jemand geht heute noch von Montag bis Freitag „nine to five“ ins Büro. Stattdessen bleiben viele lieber im Homeoffice. Das ist nicht nur ein Problem für Firmen – sondern auch für die Besitzer von Büroimmobilien. Und für Banken. Daten von Moody's Analytics zufolge stehen derzeit 20 Prozent der Büroflächen in den USA leer. In manchen Großstädten sind es sogar bis zu 40 Prozent. Die Preise der Immobilien sind im freien Fall. Damit drohen auch immer mehr Kredite auszufallen: denn der aktuelle Wert der Immobilien, die als Sicherheit dienen, ist geringer als die Höhe der jeweiligen Finanzierung. In den USA sind bereits mehrere Regionalbanken pleite gegangen. Auch mehrere deutsche Geldhäuser haben in den amerikanischen Immobilienmarkt investiert – und müssen jetzt vielleicht Milliarden abschreiben. Am stärksten ist bis jetzt die Deutsche Pfandbriefbank betroffen. Die Aktie ist abgeschmiert; Shortseller halten große Leerpositionen. All das weckt böse Erinnerungen an den Beginn der großen Finanzkrise 2008. In dieser Episode sprechen Julia und Felix deshalb darüber, wie bedrohlich die Lage am Immobilienmarkt wirklich ist. Was das für Banken wie die Commerzbank und die Deutsche Bank bedeutet. Und welche Immobilienfonds von der Krise besonders betroffen sind.

Besprochene Wertpapiere: Deutsche Bank (DE0005140008) Commerzbank (DE000CBK1001) Hausinvest Fonds der Commerz Real (DE0009807016) Deka-ImmobilienEuropa Fonds (DE0009809566) Deutsche Pfandbriefbank (DE0008019001)

Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die ihr aufgrund der im Podcast gehörten Informationen trefft.

Mitarbeit: Johannes Grote


Exklusiv für WirtschaftsWoche BörsenWoche-Hörerinnen und -Hörer gibt es außerdem hier ein besonderes Abo-Angebot: www.wiwo.de/neu

Helft uns, unsere Podcasts weiter zu verbessern. Eure Meinung ist uns wichtig: www.wiwo.de/zufriedenheit

In der WiWo BörsenWoche bekommt ihr jeden Montag konkrete Anlagetipps, profunde Analysen und Einschätzungen von Trends. Herzstück der BörsenWoche sind zwei Musterdepots, bei denen die Geldanlage auf eigene Faust im Vordergrund steht: https://www.wiwo.de/boersenwoche/

Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner findest du HIER

  continue reading

127 episod

Semua episod

×
 
Loading …

Selamat datang ke Player FM

Player FM mengimbas laman-laman web bagi podcast berkualiti tinggi untuk anda nikmati sekarang. Ia merupakan aplikasi podcast terbaik dan berfungsi untuk Android, iPhone, dan web. Daftar untuk melaraskan langganan merentasi peranti.

 

Panduan Rujukan Pantas

Podcast Teratas